Licht an! JETZT NEU: Letzter DONNERSTAG im Monat

Keine zukünftigen Termine vorhanden.

Musik. Wort. Begegnen.

 

Um einen möglichen Indien-Aufenthalt Jesu vor seinem 30. Lebensjahr ranken sich viele Legenden. Historischer Gehalt? Höchst unwahrscheinlich. Aber es gibt einen guten Grund für diese Legenden-Bildung. Es ist sehr interessant, dass einen Reihe bemerkenswerter Parallelen zwischen Lehraussagen Jesu und Lehraussagen des Buddha existieren. Dieses „Licht an!“ steht im Zeichen einer solchen Begegnung zwischen „Ost“ und „West“. Musikalisch werden Mark Hempel und Ronny Valdorf die 45 Minuten rahmen. Darüber hinaus lädt die Kontemplations-Gruppe aus Philippus die Gäste zu einer Kurzmeditation ein.

Wir laden ein zur Abendandacht des Freundeskreises Philippus. 

Bitte bringen Sie zur Veranstaltung Ihren Mund-Nasen-Schutz mit. 

 

ACHTUNG: Aufgrund der Pandemie-Situation beachten Sie bitte aktuelle Informationen auf unsere Website.

 

Bitte registrieren Sie sich im Vorfeld für den Veranstaltungsbesuch. Bis zu drei Personen können Sie über eine Kontaktformular anmelden. Haben Sie Verständnis dafür, dass diese Registrierung nicht automatisch einen zusammenhängenden Sitzplatz beim gemeinsamen Besuch gewährt. Wir folgen den aktuellen Richtlinien der geltenden Coronaschutzverordnung und dem zum Zeitpunkt der Veranstaltung geltenden Hygienekonzept für unser Haus.