Berufsbildungsbereich

Im Berufsbildungsbereich steht neben der zielgerichteten beruflichen Bildung die Weiterentwicklung der Persönlichkeit im Mittelpunkt.

Im Berufsbildungsbereich ist gemäß § 57 Abs.1 Nr.2 SGB IX das Ziel, „… die Leistungs- oder Erwerbsfähigkeit des Menschen mit Behinderungen so weit wie möglich zu entwickeln, zu verbessern oder wiederherzustellen …“, insofern „… erwartet werden kann, dass der Mensch mit Behinderungen nach Teilnahme an diesen Leistungen in der Lage ist, wenigstens ein Mindestmaß wirtschaftlich verwertbarer Arbeitsleistung im Sinne des § 219 zu erbringen.“

Übergreifende Ziele sind:

  • die Initiierung selbstgesteuerter Lernprozesse (Methodenkompetenz),
  • der Erwerb von Fach-, Selbst- und Sozialkompetenz
  • sowie der Erwerb von (beruflicher) Handlungsfähigkeit.

Im ersten Jahr werden die Grundlagen der Tätigkeit in den verschiedenen Tätigkeitsfeldern vermittelt. Im zweiten Jahr erfolgt eine Spezialisierung.

Wir bieten Qualifizierungen in den folgenden Bereichen an:

  • Autopflege
  • Bautätigkeiten
  • Garten- und Landschaftsbau
  • Gebäudereinigung
  • Handwerk (Drucknachverarbeitung, Holz, manuelle Gestaltung)
  • Bürodienstleistungen
  • Küche
  • Logistik
  • Mediengestaltung, Druck
  • Montage
  • Papier, Verpackung und Kommissionierung
  • Wäscherei
  • Werkstoffverarbeitung (Schwerpunkt Metallverarbeitung)

In einigen Praxisfeldern arbeiten wir auf der Grundlage des Konzeptes Praxisbaustein. Dieses enthält standardisierte Qualifizierungsmodule und Lerneinheiten. Im Rahmen von Praxisbausteinen können anerkannte Bildungsabschlüsse in Form von Zertifikaten durch die zuständigen Kammern erworben werden.

Praktika, Kurse, Projekte, Trainings, Einzelförderung, begleitende Angebote sowie bei Bedarf Therapien ergänzen das Bildungsangebot.

Wir unterstützen die Teilnehmer*innen beim Übergang in das Arbeitsleben. Je nach Eignung erfolgt die Vermittlung in einen Arbeitsbereich in der Werkstatt für behinderte Menschen oder auf den Allgemeinen Arbeitsmarkt (Berufliche Integration).

Der Berufsbildungsbereich in der Diakonie am Thonberg ist zertifiziert.