Leipzig liest: Tan Caglar

Tan Caglar "Rollt bei mir" - Zurück ins Leben und ins Rampenlicht

14.03.2020 | 17:00 Uhr - 18:00 Uhr
ICS-Download

Lesung und Gespräch, Eintritt frei, Übersetzung in Deutsche Gebärdensprache, rollstuhlgerecht

Was haben ein Türke, ein Basketballprofi und ein Model gemeinsam? Sie alle sind Tan Caglar! Als wenn das nicht schon genug wäre, stellt sich der Frauenflüsterer an, mit seinem Aktivrollstuhl „Hurricane“ die Comedybühnen des Landes zu entern. Getreu dem Motto „Inklusion ist, wenn ein Rollstuhl in der Gesellschaft dieselbe Akzeptanz erreicht hat wie ein Selfie-Stick“, bringt Tan in klassischer Stand-up-Comedy Manier seine Geschichten auf die Bühne. Und die haben es in sich!

Erfahren Sie in seinem ersten Soloprogramm „Rollt bei mir“, was hinter Randgruppen Flatrates steckt und wann im Gehirn eines Minderheitengegners die Leistungsgrenze erreicht ist. Vom Armageddon an der Wursttheke zur Anarchie auf dem Parkplatz – mit Tan wird ein ganz normaler Einkauf im Supermarkt zum Erlebnis.

Angefangen hat alles wie so oft ganz anders. Schon früh erfuhr Tan Caglar von seiner fortschreitenden Rückenmarkserkrankung und dass der Rollstuhl von nun an sein ständiger Begleiter sein wird. Nach und nach kämpfte sich der gebürtige Hildesheimer zurück ins Leben – bis ins Rampenlicht. Und seine ersten Schritte als Standup... Ach nee, Moment! Hier kommt Tan Caglar!

Der Eintritt ist frei, wir bitten Sie, sich zur bestmöglichen Organisation der Veranstaltung trotzdem zur Lesung anzumelden.

Zur Anmeldung

www.tan-caglar.de 

www.190a.de/tan-caglar

Foto: Marek Kruszewski

Ort:

PHILIPPUS Leipzig
Aurelienstraße 54
04177 Leipzig

Kontaktformular

Kontakt zu uns

Fabian Ng'uni

Herr Fabian Ng'uni

Unternehmenskommunikation

Tel. 0341 41 37-262
nguni.fabian@bbw-leipzig.de

Berufsbildungswerk Leipzig
Knautnaundorfer Str. 4
04249 Leipzig