Diakonische Leipziger gGmbH Diakonie am Thonberg Eichlerstraße 2 04317 Leipzig Deutschland Tel. (0341) 26 77-000

Leipzig liest

Seit über zehn Jahren ist das Nikolai-Eck, Werkstattladen der Diakonie am Thonberg in der Leipziger Innenstadt, regelmäßig Gastgeber bei Leipzig liest im Rahmen der Leipziger Buchmesse. Die Lesungen sind barrierefrei zugänglich, teilweise mit Gebärdensprachdolmetscher.

Infos zu den Lesungen 2018 finden Sie hier.

Bisherige Lesungen

2018

  • Sibylle Kuhne las Rainer Maria Rilke: "Du, Nachbar Gott"
  • Mareice Kaiser: "Alles inklusive"
  • Petra Ng'uni: "lebens-weise"
  • Laura Gehlhaar: "Kann man da noch was machen?"

2017

  • Sibylle Kuhne - Literarisches Programm: "Die amerikanische Päpstin"
  • Ines Thorn: "Luther mal anders"
  • Raphael Müller: Texte aus seinen
    Büchern „Ich fliege mit zerrissenen Flügeln“,
    „Asa & Gasa“ und „Osteraugen“
  • Virginie Blei: "Irgendwo zwischen Himmel und Hölle"

2016

  • Sibylle Kuhne - Literarisches Programm „Die Sterne vom Himmel“
  • Ines Thorn: „Das Glück am Ende des Ozeans“
  • Hans Rath: „Und Gott sprach...“ - ein Best of

2015

  • Sibylle Kuhne - eine szenische Lesung von „Oskar und die Dame in Rosa“ (Eric-Emmanuel Schmitt)
  • Ines Thorn: „Wolgatöchter“
  • Zuhal Soyhan: „Ungebrochen - Mein abenteuerliches Leben mit der Glasknochenkrankheit“

2014

  • Raul Krauthausen: „Dachdecker wollte ich eh nie werden“
  • Ines Thorn: „Das Mädchen mit den Teufelsaugen“
  • Alexander Görsdorf „Taube Nuss – Nichtgehörtes aus dem Leben eines Schwerhörigen“

2013

  • Ines Thorn: „Frevlerhand“
  • Hartmut Ellrich: „Die Frauen der Reformatoren“
  • Ulrich Meisel: „Kirschenzeit“

2012

  • Ines Thorn: „Teufelsmond“
  • Felix Leibrock: „Luthers Kreuzfahrt“

2011

  • Ines Thorn: „Totenreich“
  • Felix Leibrock: „Lutherleben“

2010

  • Ines Thorn: „Höllenknecht“
  • Dieter Opfer: „1989 Endlich frei“